Abbruch der «All in One»-Container-Bereitstellung im Abfuhrkreis B

Wir haben beschlossen im Abfuhrkreis B per 3. Februar 2019 auch auf die Sammlung und Bereitstellung der Farb- und Kehrichtsäcke in zwei getrennten Containern (wie im Abfuhrkreis A) umzustellen. 

Nach viermonatiger Testphase kommen wir zum Schluss, dass die Sammlung von Kehricht und Wertstoffen in ein und demselben Container  abgebrochen werden muss – die Kehrichtsäcke enthalten zu viel feuchten oder flüssigen Abfall, der im Kehrichtwagen ausläuft und die anderen Wertstoffsäcke sehr stark verschmutzt. So können diese nicht mehr dem Recycling zugeführt werden. Die Sammlung in zwei getrennten Containern klappt hingegen einwandfrei.

Über die Detailplanung der Umstellung werden die betroffenen Pilotprojekt-Teilnehmenden, Liegenschaftsverwaltungen und hausverantwortlichen Personen frühzeitig informiert.