0
0 Kommentare

Ich finde das Abfallsystem mit den Farbsäcken überhaupt nicht gelungen. Es ist meiner Meinung nach der falsche Ansatz mit Plastiksäcken die Abfallmengen reduzieren zu wollen. Man wird gezwungen Plastik zu benutzen, oder teilweise sogar zu kaufen, obwohl in allen anderen Bereichen (Verpackungen, etc.) geschaut werden soll, dass weniger Plastikabfall entsteht.

Dazu kommt, dass für die Kommunikation viel zu viel Papier verwendet wurde und als Dank für die Teilnahme gibt es Gummibärchen in Plastik verschweisst, welche wiederum noch mehr Abfall produzieren.

Deshalb hoffe ich, dass das System nicht stadtweit eingeführt wird. Mehr Aufwand für die Abfallentsorgung und zusätzlich eine erhöhte Menge an Abfall durch die Plastiksäcke kann nicht die Lösung sein. Warum wollen Sie unbedingt weg vom alten System, welches sich seit Jahren bewährt?

beantwortete die Frage am